Zugangslösungen für Schienen- und Nutzfahrzeuge aus Aluminium

Als führender Anbieter von Steigtechnik-Lösungen für Nutz- und Schienenfahrzeuge wissen wir worauf es im Produktions- und Wartungsalltag dieser Fahrzeuge ankommt: Verkürzung von Standzeiten auf ein Minimum durch die Optimierung von Arbeitsabläufen, bei gleichzeitiger Maximierung der Arbeitssicherheit. Denn nur ein fahrendes Nutzfahrzeug ist ein wirtschaftliches Nutzfahrzeug.

Durch den Einsatz von KRAUSE-Lösungen für Nutzfahrzeuge kann so ein Höchstmaß an Effizienz, Arbeitssicherheit und Flexibilität erreicht werden. Die Anschaffungskosten für Arbeitsbühnen, Übergänge, Podeste und Zugänge amortisieren sich so bereits nach kurzer Einsatzzeit.

Von der Vor-Ort-Analyse und die Projektierung in enger Zusammenarbeit mit den Anwendern über die maßgeschneiderte Konstruktion und Produktion auf den modernen Fertigungsanlagen in unseren Werken bis zur Montage und Abnahme vor Ort erhalten KRAUSE-Kunden alle Leistungen aus einer Hand und haben stets einen Ansprechpartner unseres Projektteams an ihrer Seite.  

Fahrbare Zugangslösungen:

Stationäre Zugangslösungen:

Ausführungsmöglichkeiten:

Fahrrollen

Die Wahl der passenden Fahrrolle ermöglicht Ihnen die bestmögliche Verfahrbarkeit und Bedienung der Zugangslösung. Je nach Untergrundbeschaffenheit sind die Größe und Bereifung sowie Bremsbarkeit der Fahrrollen hinsichtlich der Mobilität und Bediensicherheit entscheidend. Wir bieten Ihnen eine Vielzahl von Laufrollen, welche die Mobilität der Zugangslösung auf den unterschiedlichsten Untergründen sichert.

Nachfolgend finden Sie eine kleine Auswahl unseres Fahrrollenangebots:


Stufen- und Plattformbeläge

Um Rutschsicherheit auch unter widrigsten Bedingungen und in unterschiedlichsten Arbeitsumgebungen zu gewährleisten, ist die Auswahl des richtigen Bühnenbelages entscheidend. Wir statten Ihre Zugangslösung individuell mit dem für Sie passenden Belag aus.

Nachfolgend finden Sie eine kleine Auswahl unseres Belagsangebots der Bewertungsgruppen R10 bis R13:


Sonstige Ausführungsmöglichkeiten

Für individuelle Erweiterungen und Anpassung Ihrer Zugangslösung an die Arbeitsumgebung und -bestimmungen bieten wir Ihnen eine große Auswahl an Systemkomponenten.

Nachfolgend finden Sie einen Teil unseres Systemkomponentenangebots:

YouTube Video zu unseren Sonderlösungen für Schienenfahrzeuge

Sie haben Fragen zu unseren Steigtechnik-Lösungen aus Aluminium für Nutz- und Schienenfahrzeuge? Zögern Sie nicht, kontaktieren Sie uns und erfahren Sie mehr über unseren speziellen Service. Wir beraten Sie gern persönlich und unverbindlich.

Weitere Informationen zu unseren Sonderlösungen


Alle Informationen zu unseren kundenspezifischen Sonderlösungen für Nutz- und Schienenfahrzeuge erhalten Sie auch als Download in unserer Broschüre
 

 

Download Broschüre 

 

Aktuelles

Neue Internetseite des Alsfelder Steigtechnik-Herstellers KRAUSE

Mehr als zwei Drittel aller Kaufentscheidungen werden heute online vorbereitet, das wissen auch die Marketing-Spezialisten von KRAUSE. Deshalb...

Mehr erfahren »

Vom Überstieg bis zur kompletten Service-Einheit. KRAUSE bietet individuelle Zugangslösungen aus Aluminium für Bahnen, Busse und LKW

Arbeiten an Fahrzeugen erfordern flexible, sichere und komfortable Zugänge. Wartungsarbeiten und Reparaturen erfolgen sowohl unter, als auch über und...

Mehr erfahren »

„Sehr gut“ in Serie. Erneut ein Spitzenergebnis im Produkttest für das vielseitige KRAUSE „ProTec XS“

Gerüste sind willkommene Allround-Talente bei längeren Arbeiten in der Höhe. In der Ausgabe „Mai 2019“ der Zeitschrift „selber machen“ wurde das...

Mehr erfahren »
Termine

05.11.2019 - 08.11.2019

A+A Düsseldorf

KRAUSE auf der A+A in Düsseldorf

Mehr erfahren »

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gerne!

Ihr Schnellkontakt:

Benjamin Weiß

06631 795-147

06631 795-149

benjamin.weiss@krause-systems.de