"Mit Sicherheit ... ideenreich!"

Unter diesem Motto steht das KRAUSE-Werk für eine mehr als 120-jährige Tradition im Bereich der Fertigung und des Vertriebs von Steig- und GerüstSystemen. Im Laufe der Zeit hat sich unser dynamisch wachsendes Unternehmen zu einer international agierenden Unternehmensgruppe entwickelt.

Wir setzen Maßstäbe im Hinblick auf Funktionalität, Unfallsicherheit und Bedienbarkeit und legen besonderen Wert auf praxisorientierte Innovationen - der Name KRAUSE steht für qualitativ hochwertige Steigtechnik. Strengste Qualitäts- und Sicherheitsüberprüfungen in unserem werkseigenen Labor sind für KRAUSE-Produkte selbstverständlich.

KRAUSE Innovationen selbst erleben

KRAUSE steht für robuste, langlebige und sichere Steigsysteme. Dabei spielt Innovationskraft für uns eine besondere Rolle, um Sie auch zukünftig mit herausragenden Steigsystemen zur Lösung alltäglicher Herausforderungen in Industrie und Heim zu unterstützen.

Mehr Innovationen

Aktuelles

CORDA Gerüste – Vielfalt und Sicherheit für Einsteiger

Gerüste sind ein unverzichtbares Hilfsmittel bei vielen Bau- und Renovierungsarbeiten. Sie bieten nicht nur die nötige Größe für Arbeiten in der Höhe,…

Mehr erfahren »

Sicherheit an erster Stelle: Professionelle Prüfung von Sonderlösungen

Sonderlösungen kommen überall dort zum Einsatz, wo Standardprodukte keinen ausreichenden sicheren Zugang bzw. Arbeitsplatz mehr bieten. Es wird eine…

Mehr erfahren »

KRAUSE ClimTec - effektive Arbeitssicherheit für alle

Das KRAUSE ClimTec Arbeitsgerüst ist eine innovative Lösung für mehr Sicherheit und Effizienz am Arbeitsplatz. Als modulares, dreiteiliges…

Mehr erfahren »

Neue animierte KRAUSE Technik-Clips zum schnellen Aufbau der FahrGerüst-Serie ProTec

Die robusten Fahrgerüste der KRAUSE ProTec-Serie bieten ambitionierten Handwerkern und Heimwerkern seit vielen Jahren hochwertige mobile Arbeitsbühnen…

Mehr erfahren »

Sicherheit an erster Stelle: Professionelle Prüfungen für Eisfreigerüste

Jeder Fahrzeugführer ist für den verkehrssicheren Zustand seines Fahrzeuges verantwortlich. Dazu gehört auch, dass gefährliche „Dachlasten“ auf LKWs…

Mehr erfahren »

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gerne!