Aktuelle Neuigkeiten und Pressemitteilungen

Höchste Sicherheit in Serie: Test Note „Sehr gut“ für das KRAUSE Alu-Arbeitsgerüst ClimTec

Unter dem Titel „Hoch hinaus“ veröffentlicht das renommierte Fachmagazin „Heimwerker Praxis“ in der aktuellen Ausgabe Mai/Juni 2022 einen Produkttest des KRAUSE-Gerüstes ClimTec. Die Steigtechnik-Spezialisten sind seit mehr als 120 Jahren Garant für sicheres Arbeiten in der Höhe und das neu getestete Gerüst fügt sich mit der Gesamtnote 1,2 in der Kategorie „Spitzenklasse“ in eine lange Reihe hervorragend getesteter KRAUSE-Produkte ein. Die Redaktion kommt nach ausführlichem Praxistest zu dem Fazit: Das ClimTec-Arbeitsgerüst von KRAUSE ist ein rundherum gelungenes Produkt, welches immer ein sicheres Gefühl vermittelt. Es beeindruckt durch einfache Montage, sicheren Stand und sein hochwertiges Zubehör.

KRAUSE ClimTec-System

KRAUSE ClimTec-System

KRAUSE bietet mit dem ClimTec ein innovatives Gerüst, das bis zu einer Arbeitshöhe von sieben Meter aufgebaut werden kann. Der Grundaufbau erreicht eine Arbeitshöhe von bis zu drei Metern und kann mit zwei weiteren Modulen erweitert werden. Der Aufbau geht werkzeuglos von der Hand und kann in der Grund-Aufbaustufe von einer Person erledigt werden. Für den Test wurde das Gerüst mit unterschiedlichen Arbeitshöhen von der Redaktion aufgebaut und auf verschiedenen Untergründen rund um das Verlagsgebäude getestet. In diesen verschiedenen Szenarien wurden typische Arbeiten durchgeführt. Besonders hat dabei die Standfestigkeit beim Bohren gefallen, welche durch die Verwendung der Ausleger noch einmal deutlich verbessert wurde. Ausdrücklich hob die Redaktion im Test das besonders sichere Gefühl beim Auf- und Abstieg hervor.

Ausstattung der getesteten Version

KRAUSE verfügt über ein hohes Produkt-Know-how. Das spiegelt sich auch in dem äußerst sinnvoll abgestimmten Zubehör für das ClimTec-Gerüst wider. Zum getesteten Gerüst gehörte zum Beispiel ein Fahrrollenset mit vier Rollen und 150 Millimetern Durchmesser, welches Bodenunebenheiten bis zu 115 Millimeter ausgleichen kann. Weiterhin verfügt es über Ausleger und Ballastgewichte zur zusätzlichen Stabilisierung und verbesserter Standfestigkeit. Die Redaktion vergab jeweils in den Testkategorien „Funktion“, „Bedienung“ und „Ausstattung“ die Note 1,2. Darüber hinaus lobten die Experten explizit den einfachen Aufbau und das hohe Sicherheitsgefühl während der Nutzung. Final bewertete die Fachredaktion das Preis-Leistungsverhältnis mit „sehr gut“. Die getestete Ausführung verfügte bereits über das neue, innovative GuardMatic-System.

Mit dem GuardMatic-System sicher in größter Höhe arbeiten

Für den schnelleren und zeitgleich sicheren Auf- und Abbau des ClimTec-Gerüstes sorgt seit neuestem das GuardMatic-System. Damit erreichen Anwender eine Zeitersparnis von bis zu 45% im Arbeitsalltag und müssen dank der 6-Punkt-Fixierung nicht auf eine große Stabilität und Sicherheit verzichten. Diese neu konstruierten Geländerrahmen vereinen Handlauf, Knieleiste und Diagonalstrebe in einem Bauteil und können leicht und schnell von der darunterliegenden Belagbühne oder vom Boden ein- und ausgehängt werden. Damit ist bereits vor dem Betreten der nächsten Belagbühne ein Geländer zum Schutz vor Abstützen vorhanden. Die innovative Form der Diagonalstreben am GuardMatic-System bietet eine der breitesten Belagbühnen-Nutzflächen am Markt. Für die Lagerung, den Transport zum Einsatzort sowie für den Auf- und Abbau können die Diagonalstreben platzsparend eingeklappt und fixiert werden. 


Weitere Informationen zum KRAUSE ClimTec Alu-ArbeitsGerüst

 

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gerne!