Das Original KRAUSE EisfreiGerüst-System: Flexibilität dank Baukastensystem

Jeder Fahrzeugführer ist für den verkehrssicheren Zustand seines Fahrzeuges verantwortlich. Jeder Unternehmer ist verpflichtet, seine Fahrer entsprechend zu unterweisen. Gemäß §1 Absatz 2 StVO darf kein anderer Verkehrsteilnehmer geschädigt oder gefährdet werden. Verliert ein Fahrzeug während der Fahrt zum Beispiel Schneereste oder Eisstücke, wird eine Ordnungswidrigkeit begangen.

Sicherheit bei allen Witterungsverhältnissen

Der dreiteilige Seitenschutz und die Stahlloch-Beläge des original KRAUSE-EisfreiGerüst-Systems machen bei jedem Wetter besonders sicheres und komfortables Arbeiten möglich. Mit zwei Laufflächen (untere Lauffläche mit Zubehör "Geländer-Erweiterungs-Set" sicher nutzbar) ist das Enteisungsgerüst ganzjährig verwendbar, zum Beispiel auch für LKW Reparatur- und Reinigungsarbeiten. Es kann frei stehend oder an einer Wand befestigt genutzt werden.

Größenvariabel dank Systembauteilen

Das original KRAUSE EisfreiGerüst-System ist in den Standard-Plattformgrößen 6 m, 9 m, 12 m und 15 m erhältlich. Individuelle Größen sind ebenfalls möglich. Dadurch ist das original KRAUSE-Enteisungsgerüst für jeden LKW bzw jedes Nutzfahrzeug flexibel einsetzbar.

KRAUSE-SafetyService-Tipp:

Starten Sie auf keinen Fall ohne eine vorherige Kontrolle Ihres Fahrzeuges. Gefährliche "Dachlasten" wie z.B. Eis, Schnee, Äste und Wasser müssen immer vor Fahrantritt entfernt werden. Die Verantwortung für resultierende Schäden trägt der Fahrzeugführer gemäß §1 Absatz 2 der Straßenverkehrsordnung.

3 Meter hohe Plattform aus Gerüst-Systemteilen

Mit 3 Meter Aufbauhöhe ermöglicht das original SchneefreiGerüst-System den komfortablen Zugang zu sämtlichen LKW und hohen Nutzfahrzeugen. Der modulare Aufbau erlaubt anhand einzelner Systemteile die individuelle Anpassung der Gesamtlänge. Selbst bei unterschiedlichsten Witterungsverhältnissen gewährleistet die mit einem dreiteiligen Seitenschutz und trittsicheren Stahllochblechbelägen ausgestattete Plattform einen sicheren Arbeitsplatz. Stufenlos nivellierbare Spindelfüße ermöglichen auch auf unebenen Untergründen eine standsichere Verwendung des Systems.

Rutschsicherer Treppenaufgang aus Gitterroststufen

Über einen rutschsicheren Treppenaufgang aus Stahl-Gitterroststufen gelangt der Fahrer schnell und sicher auf die Arbeitsplattform, um die Dachfläche seines Fahrzeuges von Eisplatten und Schnee zu befreien. So wird die Sicherheit der Verkehrsteilnehmer im Straßenverkehr gewährleistet und Unfälle und Haftungsrisiken gemäß §1 Absatz 2 StVO werden vermieden.

Nutzen Sie unseren Zusatz-Service:

  • Wir bieten Ihnen individuelle Vor-Ort-Montagen
  • Sicherheit wird bei KRAUSE groß geschrieben: Nutzen Sie unsere Sicherheitsprüfung - gemäß den Vorgaben der BetrSichV an Arbeitsmitteln

Von vielen Verbänden empfohlen

Das original KRAUSE-EisfreiGerüst-System wird von zahlreichen Verbänden und Organisationen empfohlen. Unter anderem sprechen sich die Straßenverkehrsgenossenschaft Hessen (SVG Hessen), die Vereinigung deutscher Autohöfe (VEDA) und die Fachvereinigung Güterverkehr im Landesverband des Berliner und Brandenburger Verkehr e.V. (LBBV) für unser original KRAUSE-EisfreiGerüst-System aus. Sprechen Sie uns an. Wir machen Ihnen ein individuelles Angebot.

Zur kompletten Nutzung der unteren Lauffläche

  • Aufstiegsleiter
  • Stirngeländer
  • Geländerstreben (ohne Abb.)

    Geländer-Erweiterungs-Set - Plattformgröße
     
  • 6 m: Art.-Nr. 970121
  • 9 m: Art.-Nr. 970138
  • 12 m: Art.-Nr. 970145
  • 15 m: Art.-Nr. 970152
  • Länge ca. 2,40 m, Breite ca. 0,60 m
  • Extra langer Stiel
  • Flexible Stielhalterung kann durch Anziehung der Mutter in der gewünschten Stellung fixiert werden
  • Ziehen und Schieben möglich
  • Zertrümmern von Eisplatten durch Hart-PVC-Köpfe
  • Eine Seite mit festem Alu-Blatt, eine Seite mit Vollgummileiste
  • Eisräumer - Art.-Nr. 970091

Gegen unbefugtes Betreten

Schranken-Set inkl. Warntafel - Art.-Nr. 970176

Für sichere Befestigung auf dem Boden, als Unterlage für Treppenaufgang und Vertikalrahmen

Incl. Gummi-Unterlagen gegen Verrutschen

Weitere Informationen zum original KRAUSE Eisfrei-Gerüst

Aktuelles

Das KRAUSE IntegratedTeleSystem – Gelenk-Teleskopleitern dank integrierter Holmverlängerungen überall einsetzen

Gelenk-Teleskopleitern sind die erste Wahl, wenn hohe Flexibilität und vielfältige Einsatzmöglichkeiten der Leiter gefragt sind. In vielen Fällen...

Mehr erfahren »

Sicherheit an erster Stelle: Produktprüfungen vom Profi für Leitern und Tritte

Leitern, Tritte und Gerüste sind als technische Arbeitsmittel immer eine Gefahrenquelle für Unfälle am Arbeitsplatz. Aus diesem Grund sind Unternehmer...

Mehr erfahren »

Sicherheit in alle Richtungen – KRAUSE Dacharbeitsstände und Sonderlösungen auf der „busworld“ in Brüssel

Ob Produktion, Wartung oder Reparatur, wann immer Mitarbeiter auf das Dach von Nutzfahrzeugen müssen, benötigen sie einen sicheren und ergonomischen...

Mehr erfahren »
Termine

05.11.2019 - 08.11.2019

A+A Düsseldorf

KRAUSE auf der A+A in Düsseldorf

Mehr erfahren »

01.03.2020 - 04.03.2020

Internationale Eisenwarenmesse

KRAUSE auf der Eisenwarenmesse in Köln

Mehr erfahren »

10.03.2020 - 12.03.2020

LogiMAT 2020

KRAUSE auf der LogiMAT in Stuttgart

Mehr erfahren »

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gerne!