11.07.13 11:07 Alter: 5 Jahre
Kategorie: Presse

„KRAUSE Treppo“ – der sichere Profi-Tritt mit der komfortablen Einhandbedienung

Tritte sind besonders kompakt und praktisch. Dank ihres geringen Gewichts und der hohen Belastbarkeit sind sie besonders im Profi-Alltag nicht mehr wegzudenken. Der neue Doppel-Klapptritt „Treppo“ der Alsfelder Spezialisten für den Profi-Bereich weist dabei einige ganz besondere Komfort-Merkmale auf. Aktuell ist der kompakte Aluminium-Tritt im Rahmen einer Einführungsaktion im qualifizierten Handel zu besonders günstigen Konditionen erhältlich.


Der Profi für Profis Kleiner und leichter als eine Leiter aber genauso stark: So präsentiert sich der neue KRAUSE-Tritt „Treppo“. Viele Kunden aus Handwerk und Industrie sind von dem kleinen Helfer bereits begeistert. Ein besonderes Merkmal ist die komfortable Einhandbedienung, die man nur bei KRAUSE findet. Dadurch ist es ganz einfach, den beidseitig begehbaren Tritt mit einer Hand zusammen zu klappen und zu transportieren. Unnötige Mehrfachwege können so vermieden werden. Zusammengeklappt ist der „Treppo“ nur 250 mm tief und kann einfach verstaut werden. Ein unschätzbarer Komfort-Vorteil, besonders dort, wo es auf Effizienz ankommt. Vielseitig, flexibel und besonders sicher Der „Treppo“ ist in Varianten mit 2 x 3 oder 2 x 4 Stufen erhältlich und ermöglicht auf Grund seiner 420 x 250 mm großen Standfläche ein langes und ermüdungsfreies Arbeiten. Die extratiefen Stufen sorgen mit einer Trittfläche von 125 mm für einen rutschsicheren und bequemen Aufstieg. Dank einer Multifunktions-Klappsperre gemäß EN-Vorgaben und groß dimensionierten Fußkappen bietet der Tritt ein Maximum an Standsicherheit. In der Variante mit 2 x 4 Stufen können Arbeitshöhen bis ca. 2,85 Meter erreicht werden. Weitere Informationen und ein Video zu KRAUSE und „Treppo“, sowie den anderen KRAUSE-Produkten und individuellen Dienstleistungen, finden Sie unter: www.krause-systems.de