30.01.18 07:51 Alter: 110 Tage
Kategorie: Presse

Individuelle Zugänge und Sonderkonstruktionen auf der LogiMAT 2018 - Steigtechnik-Spezialist KRAUSE lädt ein

Wie in den vergangenen Jahren sind die Steigtechnik-Spezialisten aus Alsfeld auch in diesem Jahr wieder auf der LogiMAT in Stuttgart vertreten. Vom 13.-15. März zeigen sie auf der internationalen Fachmesse in Halle 3 auf Stand Nr. C79 die volle Bandbreite der individuellen Fertigung bei KRAUSE. Dazu gehören speziell angepasste Zugänge zu allen Arbeitsplätzen wie Maschinen und Regalen ebenso, wie das breiteste Programm an Standard-Steiglösungen für den gewerblichen Bedarf. Durch die individuelle Fertigung der KRAUSE-Sonderlösungen werden Verkehrswege verkürzt und die Arbeitseffizienz gesteigert. Vor allem jedoch wird die Sicherheit der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer auf höchstem Niveau gewährleistet. Dabei stehen Ergonomie und Komfort der Anwender stets im Fokus. Viele namhafte internationale Referenzprojekte belegen das.


Bedingt durch das umfangreiche Seriensortiment an Steigtechnik verfügen die Hessen über die entsprechenden Bauteile, um jedes Steigtechnik-Problem in kürzester Zeit zu lösen. Ganz gleich ob stationär oder mobil, ob Zugang oder Arbeitsplatz: Die Sonderlösungen aus Alsfeld sind vielfach bewährt. Ergänzend zur Entwicklung, Konstruktion und Montage übernimmt KRAUSE auch das komplette Projektmanagement. Nach der Montage bietet das Unternehmen den Kunden professionellen Service für Schulung, Anwendung und Qualitätssicherung, wahlweise vor Ort oder im KRAUSE-Werk. Neben Produkten können sich die Messebesucher ebenfalls über Seminare und Produktprüfungen, bei KRAUSE „SafetyServices“ genannt, und die aktuellen Entwicklungen rund um die neuen Normvorgaben für Steigtechnik informieren. Informationen zu Produkten, Dienstleistungen und die nächsten Messetermine erhalten Sie unter: www.krause-systems.com.